EINS|EINS|EINS – Magazin
LITTLE JOE ANORAK AUF

EINS EINS EINS Magazine, Cover: ALQUIMIE

ALQUIMIE

ALQUIMIE beginnt mit einer Hommage an den Pinot Noir zur Rechten des Editors Joshua Elias. Eine liebevolle Beschreibung, fein ausgewählte Worte. Und genauso wird man durch das gesamte Heft geführt. Es ist voll von Metaphern und Sinnbildern, so dass man beim durchblättern denkt, man könne in diesem Moment all die Leckereien schmecken und riechen. 
Zu erst sieht man das stimmungsvolle Coverfoto, welches den Artikel über die Geschichte des Absinths, der so genannten grünen Fee einleitet. Weiter geht es mit dem tollen Artikel über Chianti und Florenz (Es ist hart Klischees zu vermeiden, wenn man ein Foto auf der Ponte Vecchio in Florenz schiesst.) und mit dem Lebensmittelladen von Vasquez in Galicien, welcher sich beim betreten anfühlt als würde man einem Märchen eines spanischen Großvater lauschen. Ausserdem fragt man sich in der Ausgabe, wann wohl die beste Zeit des Tages sei, einen Whisky zu trinken. Zum Frühstück oder als Schlummertrunk? All diese schönen Worte werden durch atmosphärische Fotografie unterstützt. 
Also lasst uns unsere Hüte ziehen und unsere Gläser erheben“ auf die Restaurant Tester, Whisky Verkoster, Wein Auktionatoren, Interieurfotografen, Chocolatiers und all die weiteren Spezialisten der guten Dinge, die diese Ausgabe geschaffen haben.