EINS|EINS|EINS – Magazin
GRID FLUTER PIN-UP

EINS EINS EINS Magazine, Cover: BEND OVER

BEND OVER

BEND OVER ist ein englischsprachiges, Taschenbuchgroßes Magazin mit Sitz in Berlin. Es geht um Feminismus, Sexualität und Kunst. Das Magazin bringt Interviews, Fotos, Kunst und Illustrationen aus einer internationalen Sammlung von Künstlern und Musikern. Nun ist mir die etwas ältere sechste Ausgabe (Nummer sieben ist auch schon erhältlich) in die Hände gefallen und ich bin fasziniert und begeistert.
BEND OVER will die Lücken schließen zwischen dem homosexuellen Lifestyle und speziellen, interessanten Publikationen mit einer sexy, praktischen, feministischen Sicht auf die Menschen und Dinge, die man liebt. Kunst, Musik, Kultur und Sex existieren gleichzeitig, genauso wie in unserem täglichen Leben. Mit mehr Praxis als Theorie, mehr Sex als Zensur und mehr Subversion als Werbung, ist ihr Ziel provokative und positive Darstellungen der zeitgenössischen homosexuellen Vorstellungen, Aktionen und Energien darzulegen.
Durch interessante Texte und tolle Fotos, Layout, Druck und Papier sticht BEND OVER auf jeden Fall aus der Masse der Magazine heraus. Ein Lückentext zum interaktiven Lesen, Interviews mit Fotografinnen und netten Beigaben wie Fotografien und Postkarten machen Freude beim Lesen.