EINS|EINS|EINS – Magazin
GRID FLUTER PIN-UP

EINS EINS EINS Magazine, Cover: DEAR

DEAR

Es geht nicht um Sympathie oder Mitgefühl für die ernüchternde Realität der Modeindustrie. DEAR will für diese das Bewusstsein erhöhen. DEAR spricht mit den Arbeitern, den Designern und einzelnen Produzenten. Das Magazin befasst sich bis ins Detail mit der Produktion in den kleinen Manufakturen Koreas. Ihre Recherchen sind genau, ihr Zuhören groß, ihr Auge präzise. DEAR liefert aufschlussreiche Interviews, indem sie den richtigen Menschen die richtigen Fragen stellen, präsentiert in einem zurückhaltenden, aber starken Layout, gedruckt auf weichem Papier, gefolgt von detailgetreuen Fotografien. Dieses gelungene Zusammenspiel transportiert das Thema, das sich DEAR ans Herz gelegt hat, auf eine sehr authentische und liebevolle Art und Weise. Die einzelnen Kapitel, in die sich die Ausgaben unterteilen lassen, setzen dies fort. Beispiel Ausgabe 2. 01: Schuhe, 02: Naht, 03: Schablone, 04: Etikett, 05: Stoff. Danke, DEAR.