EINS|EINS|EINS – Magazin
HEIMAT MUH PROTO

FLAUNT

The Dye Issue. Denim Never Forgives. Ein gewichtiges Magazin, welches in Ausgabe 129 das breite Spektrum des Denims in all seinen Facetten bedient.

Zur Schau gestellt werden in der monothematischen Herbstausgabe nebst der Bedeutung des Denims in der Mode auch die Anwendung des Farbstoffes in Kunst, Design und Architektur. Ebenso wird über Ausstellungen und ihre Macher berichtet. Der geschichtliche Hintergrund des Stoffes wir nicht vergessen und so entsteht eine umfangreiche und durchweg spannende Zusammenstellung.

Die Mischung aus kulturellen Berichten und erlesener Mode ergibt ein unterhaltsames Spannungsfeld.
Mit eine Mischung aus Humor und Leidenschaft wird ins Thema eingeführt und die vielen Facetten des Themas vorgestellt. Besonders lesenswert ein Artikel über den Grafikdesigner und Tattookünstler Maxime Büchi. Welcher ebenfalls Contributor des SANG BLEU Magazins ist.

Ebenso abwechslungsreich wie die gewählte Perspektive der verschiedenen Autoren die jeden einzelnen Beitrag zu einem in sich geschlossenen Werk machen, ist auch die Gestaltung. Haptik wird groß geschrieben. Papiere, gestrichene, ungestrichene, Folien und Transparente, wechseln ebenso wie Format und Grammatur.

Bei jedem Blättern stößt man auf neues. Ein sehr ergiebiges, zwei Zentimeter starkes Magazin für modisch Interessierte und
Kulturbegeisterte.