EINS|EINS|EINS – Magazin
AEHMMM DU FRANKIE

EINS EINS EINS Magazine, Cover: LIBELLE

LIBELLE

Ein Schätzchen aus den Fünfzigern: LIBELLE - die Wochenschrift der Frau. Durch sehr amüsante Headlines wie „Allerhand aus jedem Land", „K.O. mit dem kleinen Finger" und „Trotz Erkältung hübsch" auf einem Berliner Flohmarkt aufgefallen und mitgenommen. Für 50 Pfennig wurde Frau in den 50er Jahren viel geboten. 
Die Kunst mit einem Minimum an Kraft ein Maximum an Leistung zu erledigen ist zum Beispiel ein Thema der 3. Ausgabe der Illustrierten aus Düsseldorf von 1954. Die moderne Frau soll mit Hilfe von Jiu Jitsu an Stärke gewinnen und jeden Mann wortwörtlich um den kleinen Finger wickeln. 
Natürlich ist auch Mode ein großes Thema. Die neusten Trends der Skimode werden präsentiert, Schnittmuster veröffentlicht und Tipps gegeben, den richtigen Look im Schlussverkauf zu finden. Jede Woche wird eine Schauspielerin portraitiert, ein Fortsetzungsroman publiziert, Rezepte und Erziehungstipps gegeben. 
Ein wundervoll vergnüglicher Einblick in eine längst vergangene Zeit.