EINS|EINS|EINS – Magazin
MUH CANDIDE FLEISCH

EINS EINS EINS Magazine, Cover: NOUA

NOUA

NOUA ist das Ergebnis der Workshop-Reihe „Publish Yourself“.
Das Konzept: In 14 Tagen planen, schreiben, zeichnen, setzen, fotografieren, produzieren. Eine erachtliche Leistung wenn man auf den Umfang des Magazins schaut. 20 Designer, Fotografen, Autoren und Journalisten sind beteiligt die mit ihrer Arbeit nicht nur soziales Engagement sondern auch kreative Prozesse in der Gesellschaft anstoßen möchten.

Die erste Ausgabe stellt die Republik Moldau in den Mittelpunkt. „Sie erzählen Geschichten, die ein Bild des jetzigen Standpunkts der Republik Moldau zeichnen und aber auch die Zukunft nicht außer Acht lassen.“

Die nun erschienene zweite Ausgabe ist über die Grenzen Moldaus hinausgewachsen durch die Zusammenarbeit von moldauischen, ukrainischen und deutschen Studierenden. Das Thema: Nachbarschaft. „Nachbarn in verschiedenen Situationen, Städten und Ländern. Um Nachbarn die gegeneinander oder für etwas kämpfen; die Jahrhunderte lang miteinander leben oder sich gerade erst getroffen haben; die ihr Viertel kaum verlassen oder Grenzen passieren.“ So unterschiedlich die Menschen sind, so unterschiedlich auch die Nachbarn und ihre Begegnungen. Illustrationen, Fotografien und Essays wechseln sich ab und nehmen den Leser mit auf eine spannende Reise. Von Tür zu Tür. Auf jeder Seite eine neue und spannende Begegnung.