EINS|EINS|EINS – Magazin
PAPERAZZO POPSHOT KASINO

EINS EINS EINS Magazine, Cover: PUSS PUSS

PUSS PUSS

Achtung Pfötchencontent!
Katzen beherrschen das Internet, kein Thema erhält so viele Klicks, so viel Aufmerksamkeit wie diese possierlichen Tierchen. Egal ob Katzen mit mürrischem Gesichtsausdruck, Katzen auf Glasplatten, Katzen die sich vor Gurken erschrecken oder Katzen in Boxen, die Samtpfoten sind die Stars des World Wide Webs.
Doch Katzen regieren die Welt nicht erst seit es süße Videos, Bilder oder Memes von ihnen gibt. Schon im alten Ägypten verehrte man sie wie Götter, hält sie seit tausenden Jahren im Haus und widmet ihnen Tempel. Heutzutage sind Katzen richtige Berühmtheiten, modelln wie Lagerfelds Choupette und sind Modeiconen wie Hello Kitty.
Bei so viel Katzenliebe muss natürlich schnell ein eigenes Magazin für die niedlichen Samtpfötchen und ihre Verehrer her. PUSS PUSS hat sich deswegen ganz und gar dem liebsten Haustier verschrieben und bietet Catcontent deluxe.
PUSS PUSS ist elegant und graziös, berichtet über die Schuhdesignerin Charlotte Olympia und ihre Mode, die zweifelsohne inspiriert wird von ihrer Liebe zu Katzen. PUSS PUSS ist aber auch verspielt und angriffslustig und interviewt die riot grrrl band Skinny Girl Diet. PUSS PUSS ist gemütlich, legt Wert auf gutes Essen und unterhält sich mit  Köchin und Katzenmama Gizzi Erskine. PUSS PUSS kann aber auch die Krallen ausfahren und klärt über die Back Panther Party auf, die für Gleichheit, Gerechtigkeit und Freiheit kämpfte.
Beim durchblättern des Heftes merkt man schnell, was für einen starken Einfluss Katzen auf uns haben und wie sehr sie uns inspirieren. Im Bereich Beauty sind es die berühmten, dramatischen Katzenaugen, in der Mode die Kitten Heels und ab uns zu auch der berüchtigte Catfight. Ob als Inspiration, Vorbild oder einfach nur zur Belustigung, wir wollen uns gar kein Leben mehr ohne Katzen vorstellen.